• 01786576690
  • info@pfotentischkrefeld.de

Schlagwort-Archiv Spendenausgabe

Teamwork im Verein

Der Ausgabetag

Hallo liebe Pfotentischfreunde,
in den nächsten Tagen wollen wir Euch die verschiedenen Tätigkeiten rund um den Pfotentisch mal genauer vorstellen.

In diesem Beitrag geht es um die monatliche Spendenausgabe.

Ohne Hilfe geht es auch beim Pfotentisch nicht

Dringend benötigt wird immer Hunde und Katzenfutter sowie Kleintierfutter
auch Sach oder Geldspenden sind willkommen.

Futter und Sachspenden können jeden Freitag am Pfotentischlager abgegeben werden, Dießemer Str.13 47799 Krefeld von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Geldspenden können über den Spendenbutton und per Überweisung getätigt werden, beides auf der Homepage zu finden https://pfotentischkrefeld.de/ , natürlich geht auch eine persönlich „übergabe“.
Bei Fragen bitte die PN Funktion nutzen oder anrufen unter Telefon: 01786576690

Jede noch so kleine Spende hilft!

Spendenausgabe 23. März 2019

Guten Morgen zusammen liebe Pfotentisch Krefeld e.V Freunde und Kunden…..
🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾

📍📍📍Bitte schon einmal vormerken📍📍📍

Am Samstag, den 23.03.2019 ist unsere Ausgabe für alle berechtigten Personen wieder in der Zeit von 10 Uhr bis 13 Uhr geöffnet.

ORT: Dießemer Str. 13 / Kufa Gelände / rechte Tordurchfahrt ➡️siehe Aufsteller.

Um die Wartezeit für Alle angenehm zu gestalten haben wir wieder kleine🍪🥨 Snacks und heiße☕️ / kalte 🥃Getränke kostenlos vorbereitet. Wer mag darf immer gerne eine kleine Spende 💗geben zu Gunsten der Tiere.

An alle🐈 Katzenbesitzer:
wer Katzenstreu benötigt möge bitte ein geeignetes Transportgefäß mitbringen ansonsten ist die Streu Ausgabe leider nicht möglich, vielen Dank vorab.

Liebe Neukunden👥:
wenn sie sich anmelden möchten benötigen wir folgende Nachweise von Ihnen:

1. gültigen Personalausweis
2.Nachweis der Bedürftigkeit ( ARGE-Renten oder Bafög- Bescheide)
3. Nachweis über Ihr Haustier in Form von Impfausweis oder Versicherungsnachweis oder Hundesteuerbefreiung oder Bescheid sowie ein aktuelles Foto. Zur Info es werden maximal 2 Tiere pro Besitzer unterstützt.

An alle 💗Bar -oder Sachspender💗 oder alle liebe Menschen die gerne Spender🤝 werden möchten….
…..dies ist die Gelegenheit uns kennenzulernen, wir freuen uns auf Sie und beantworten Fragen rund um den Zweck des Pfotentisch gerne.Vielleicht möchten Sie ja auch mithelfen??

Wir freuen uns auf Euch🙋‍♀️🙋‍♂️,

Euer Pfotentischteam
🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾

Die erste Futter- u. Spendenabgabe 2019

Am Freitag dem 11.01.2019 war unsere erste Spenden- u. Futterabgabe.

Ihr seid so zahlreich erschienen, habt fleißig mit angepackt, Spenden vorbeigebracht, nen kleinen Schnack gehalten, und Euch für unser „Tun“ interessiert.
So macht es Spaß.

Aber denkt dran… nach dem Freitag ist vor dem Freitag…
kommt Freitags zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr vorbei, die Mannschaft des Pfotentisch Krefeld freut sich auf Euch, also?

Weitersagen

Hinweise zu unserem Lieferdienst

Liebe Pfotentischfreunde, (Lieferdienst wird nicht mehr angeboten)

bereits seit Januar 2015 bieten wir für Bedürftige oder Rentner mit Behinderungen einen Lieferdienst an, welcher zeitgleich zur Ausgabe die entsprechende Personengruppe mit Tierfutter zu Hause beliefert.
Leider kommt es immer öfter vor, dass die Auslieferungsfahrer niemanden antreffen und vor verschlossenen Türen stehen, also umsonst die Anfahrt getätigt haben.
Das für die Auslieferung vorbereitete Futter muss dann wieder zurück ins Lager transportiert werden. Dies kostet unnötig Zeit und verursacht zusätzliche Kosten.
Wir möchten noch einmal eindringlich darum bitten, dass Sie uns bitte Bescheid geben, sollten Sie den Lieferdienst nicht in Anspruch nehmen wollen oder in der vorgegebenen Lieferzeit nicht anzutreffen sein. Dies gilt auch für die Fälle, wo keine „normale“ Ausgabe stattfindet.

Da der Lieferdienst möglichst wenig finanzielle Mittel verbrauchen soll, um das Budget für andere Aufgaben zu schonen, sollen die Unkosten so gering wie möglich gehalten werden. Dies ist sicherlich im Sinne aller Pfotentisch-Kunden.

Wir behalten uns deshalb auch das Recht vor, bei Kunden, die nicht angetroffen werden und dies nicht rechtzeitig mitgeteilt haben, eine erneute Belieferung abzulehnen.
Sollten Sie zu bestimmten Ausgabetagen (eine Liste ist hier zu finden) nicht beliefert werden können, bitten wir um rechtzeitige vorherige Absprache, um dem Pfotentisch unnötigen Aufwand und Kosten zu ersparen.

Hierzu nehmen Sie bitte Kontakt mit Susanne Lips auf,
entweder telefonisch unter 02151/ 92 89 215
oder schicken uns eine kurze E-Mail (info@pfotentischkrefeld.de)
oder eine Nachricht auf unserer Facebookseite.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe im Sinne aller Pfotentisch-Kunden!

Das Pfotentisch Team

Neuigkeiten für die Spendenausgaben

Liebe Pfotentischfreunde und Kunden,

heute können wir eine größere Änderung beim Pfotentisch bekanntgeben.

Mit der ersten Spendenausgabe im Jahr 2015, werden wir einen Bringdienst für Futterspenden anbieten. Dieser Bringdienst ist für alle Personen gedacht, welche aus wichtigen Gründen nicht zu unseren Spendenausgaben kommen können (z.B. bei Gehbehinderungen oder bei älteren Menschen denen ein Besuch der Spendenausgabe nicht zumutbar ist).

Dieser Service ist nicht für Leute gedacht, welche einfach keine Lust haben, zu unseren Spendenausgaben zukommen.

Wir behalten uns vor bei Lieferung, die Gründe für die Inanspruchnahme dieses Services zu prüfen und ggf. eine weitere Belieferung abzulehnen, wenn wir der Auffassung sind, das ein Besuch der Spendenausgabe durchaus zumutbar ist.

Auf unserer Webseite findet Ihr nun ein Formular zum ausdrucken und ausfüllen.

Das ausgefüllte Formular bitte per Post an folgende Adresse:

  • Susanne Lips
  • Zur alten Schmiede 8
  • 47804 Krefeld

Oder von einem Bekannten / Verwandten bei einer Spendenausgabe vorbeibringen lassen.
Allerdings kann eine Belieferung dann erst aus organisatorischen Gründen bei der darauffolgenden Spendenausgabe stattfinden.

Gerne kann das ausgefüllte Formular auch eingescannt werden und per E-Mail an info@pfotentischkrefeld.de geschickt werden.

>>> Download des Formulares <<<

Termine für die Spendenausgaben 2015

Termine Spendenausgabe 2015
Termine der Spendenausgaben 2015

Hallo liebe Freunde und Unterstützer vom Pfotentisch,

wir haben bereits die Termine für die Spendenausgaben im nächsten Jahr festgelegt.
Die Termine findet Ihr, wie immer, oben unter „Termine“ bzw. die nächsten 3 anstehenden Termine findet Ihr auch rechts in der Box.

Die Termine gelten vorbehaltlich etwaiger Änderungen.
Solche Änderungen werden aber rechtzeitig von uns bekannt gegeben.

Am Samstag (20.12.2014) findet die 13. Spendenausgabe statt. Diese ist auch gleichzeitig die letzte Spendenausgabe in diesem Jahr.

Wir wünschen allen Freunden, Unterstützer, Helfern und unseren Kunden, besinnliche und schöne Feiertage.

Kommt alle gut in das neue Jahr!

Das Team vom Pfotentisch Krefeld

9. Spendenausgabe

Bei unserer 9. Spendenausgabe hatten waren ingesamt 104 Besucher.

Das Pfotentisch Team bedankt sich nochmals an alle Spender und Mithelfer die das Projekt ermöglichen.

News zu unserer fünften Spendenausgabe

Wieder einmal liegt eine erfolgreiche Futterausgabe hinter uns und sorgte bei vielen Fellnasen für ein volles Bäuchlein in den folgenden Tagen…

Wir möchten uns auch hier bei allen fleissigen Helfern, Spendern und dem Team von Doggy´s Beauty-Shop bedanken.

Wie immer heißt es, nach der Spendenausgabe ist vor der Spendenausgabe.

Wir brauchen also wieder jede Menge Nassfutter für das nächste Mal, da unser Lager fast leer ist.

Jede Dose zählt!

Wir hoffen auch bei der nächsten Spendenausgabe im Juni genügend Futter für alle Fellnasen zu haben.

Wenn Sie Futter spenden möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Sammelstellen.

News zur vierten Spendenausgabe

Hundertster Kunde
Hundertster Kunde

Am Samstag dem 22.03.2014 fand die bisher vierte Spendenausgabe, wieder in Doggy´s Beauty Shop, statt.
Bei dieser Ausgabe durften wir unseren hundertsten Kunden begrüßen und haben somit aktuell 110 Kunden in unserer Kartei.

Insgesamt kamen heute 75 Bedürftige zu der Spendenausgabe, was 15 Personen mehr sind, als noch bei der dritten Ausgabe.
Wir hoffen bei den nächsten Ausgaben noch weiteren Zuwachs zu bekommen und vielleicht noch ein paar mehr Personen mit unserer Arbeit helfen zu können.